Europäisches Amt für Zusammenarbeit (EuropeAid)

Öffentliche Geber: Europäisches Amt für Zusammenarbeit (EuropeAid)

Das Europäische Amt für Zusammenarbeit (EuropeAid) ist für die Gestaltung und Umsetzung der europäischen Entwicklungszusammenarbeit verantwortlich. EuropeAid stellt u.a. Nichtregierungsorganisationen Projektmittel über offene Ausschreibungsverfahren bereit. World Vision Deutschland konnte so auch weiterhin erfolgreich öffentliche Mittel einwerben und für die Entwicklungsarbeit nutzen.

EuropAid unterstützt folgende Projekte

Öffentliche Geber: Ein Agrarprojekt in Mauretanien von EuropAid gefördert

Mauretanien: Förderung lokaler Akteure im agropoastoralen Bereich

Ziel des Projektes ist es, die Verwundbarkeit des agropastoralen Sektors zu reduzieren und die Resilienz (Widerstandskraft) der Gemeinschaft der lokalen Akteure und der Bewohner zu verbessern.

Europe Aid: Zivile Bildung Indonesien

Indonesien: Stärkung der Zivilgesellschaft, um die Regierung bei einer verantwortlichen Umsetzung der Gesetzgebung für kinderfreundliche Städte und Distrikte zu unterstützen

Eine gestärkte Zivilgesellschaft unterstützt die Regierung bei der verantwortlichen Umsetzung der Gesetzgebung für kinderfreundliche Städte und Distrikte.