Deutscher Spendenrat e.V.

Größere Transparenz durch Selbstverpflichtung

Wir sind Mitglied im Deutschen Spendenrat und haben uns, über geltendes Recht hinaus, zur Erreichung größerer Transparenz und Rechenschaft die Selbstverpflichtung des Deutschen Spendenrates zu eigen gemacht.

Die Erklärung des Spendenrates kann hier eingesehen werden.

Durch die Mitgliedschaft im Deutschen Spendenrat verpflichten wir uns, zu veröffentlichen, in welcher Höhe Spenden an andere Organisationen weitergeleitet werden (Umgang mit Zuwendungen). Im Finanzjahr 2017 wurden insgesamt 320.000 € an andere gemeinnützige Organisationen weitergeleitet.

Die Überprüfung der Einhaltung der Selbstverpflichtung durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft PWC hat im Einzelnen zu folgendem Ergebnis geführt (Auszug aus PWC-Prüfungsbericht für das Geschäftsjahr 2016/2017): Wir haben bei unserer Prüfung auftragsgemäß die Einhaltung der freiwilligen Selbstverpflichtungserklärung gegenüber dem Deutschen Spendenrat e.V. gemäß dessen Grundsätzen beurteilt, soweit diese die Rechnungslegung des Vereins betreffen. Unsere Prüfung hat zu keinen Feststellungen geführt, die nach unserer Auffassung einen Verstoß gegen die Selbstverpflichtungserklärung, soweit diese die Rechnungslegung des WVD betrifft, erkennen
lassen.

Weitere Informationen zum Deutschen Spendenrat: www.spendenrat.de