Bist du bereit, einem Kind zu helfen und ein wundervolles Abenteuer zu erleben?

Mit World Vision eine bessere Zukunft für Kinder schaffen

Das Abenteuer Patenschaft

Was für Kinder in Deutschland jeden Tag normal ist, ist für die meisten Kinder in Afrika, Asien oder Südamerika ein wundervolles Abenteuer: den Eltern und Geschwistern das erste Mal etwas vorlesen zu können. Mitzuerleben, wie die Wüste plötzlich fruchtbar wird und regelmäßig etwas zu essen zu haben. Auf eine richtige Toilette zu gehen - eine mit Wasserspülung! Oder einfach nur frisches Wasser aus dem Brunnen zu trinken, ohne Bauchweh und Durchfall zu bekommen.

Mit einer Kinderpatenschaft ermöglichst du deinem Patenkind dauerhaft Zugang zu sauberem Trinkwasser, gesunde Ernährung, medizinische Versorgung und Bildung. Mit nur 1 Euro am Tag unterstützt du als Pate nachhaltig neben dem Kind auch die Familie und die ganze Region. Im persönlichen Kontakt mit deinem Patenkind kannst du erleben, wie deine Hilfe wirkt.

 

Steuerlich absetzbar

Steuerlich absetzbar

World Vision ist als gemeinnützig anerkannt - deine Patenschaftsbeiträge sind also steuerlich absetzbar.

Keine vertragliche Bindung

Keine vertragliche Bindung

Du zahlst nur so lange du willst. Kündigen kannst du jederzeit ohne Angabe von Gründen.

Ihre Spende kommt an

Deine Spende kommt an

World Vision wird regelmäßig geprüft, empfohlen und trägt das DZI Spendensiegel.

Icon zu Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Hier findest du Antworten auf häufige Fragen rund um das Thema Kinderpatenschaft.

Kinderpatenschaft - ein wundervolles Abenteuer!

Bereite deinem Patenkind den Weg in ein besseres Leben.

Seit mehr als 60 Jahren engagiert sich World Vision für Kinder aus armen Regionen. Eine Kinderpatenschaft ist aber mehr als Hilfe für notleidende Kinder: Es ist ein tolles Erlebnis für die Paten, ihre Patenkinder sowie deren Familien und Dorfgemeinschaften. Weltweit sorgen mehr als
3 Millionen Paten
dafür, dass sich das Leben der Kinder in Afrika, Asien und Südamerika spürbar verbessert. Überzeuge dich selbst. 

Patenkinder spielen auf dem Schulhof

Dank Patenschaft zur Schule gehen

Patenkind lernt mehr über gesunde Ernährung

Patenschaft verbessert die Ernährungssituation der Kinder

Patenkind und Pate beim Wasserholen

Patenschaft sorgt für bessere Trinkwasserversorgung

Deine Patenschaft hilft dreifach

Von deiner Hilfe haben alle was: das Kind, seine Familie und die Dorfgemeinschaft

Hilfe zur Selbsthilfe ist der Weg, um Kindern und ihren Familien aus der Armut zu helfen. Bleibende Verbesserungen im Leben bedürftiger Kinder sind nur möglich, wenn ihr Umfeld verändert wird.

Das Einzigartige an der Kinderpatenschaft bei World Vision ist die Dreifachwirkung: Auf der einen Seite hilfst du deinem Patenkind, seine Lebenssituation zu verbessern. Auf der anderen Seite profitieren aber noch viel mehr notleidende Menschen von deinem Engagement: Unsere Mitarbeiter vor Ort erstellen einen langfristigen Maßnahmenplan, der auch den Eltern und Geschwistern deines Patenkindes, ja sogar der ganzen Dorfgemeinschaft zu Gute kommt - zum Beispiel durch den Bau von Brunnen, Schulen oder Krankenstationen. Aber auch Investitionen in die Landwirtschaft und Viehzucht unterstützen die kleinen und großen Menschen dabei, das Leben in ihrer Heimat wirkungsvoll und nachhaltig zu verbessern.

Patenkind mit Post der Patin

Heißbegehrt: Post von der Patin

Viehherde

Patenschaft hilft direkt vor Ort

Pate und Patenkind begegnen sich

Pate und Patenkind lernen sich persönlich kennen: eine schöne Begegnung!

Patin besucht ihr Patenkind im Projekt

Patin besucht ihr Patenkind vor Ort

Ausgezeichnete Transparenz, wirkungsvolles Handeln

So effektiv arbeiten wir mit deinem Geld

World Vision setzt die Patenschaftsbeiträge effizient und nachhaltig ein. Der besonders verantwortungsvolle Umgang mit Spenden wird durch das Siegel des Deutschen Zentralinstitutes für Soziale Fragen (DZI) bestätigt und wurde im Rahmen einer Spiegel Online Studie mit dem ersten Platz ausgezeichnet. 

Logo DZI Spiegel
Kinderpatenschaft ist effektiv

Projektausgaben

Kinderpatenschaft ist effektiv

Werbung / allgemeine Öffentlichkeitsarbeit

Kinderpatenschaft ist effektiv

Verwaltungsaufgaben

Kinderpatenschaft ist effektiv

Paten- / und Spendenservice

Bist auch du bereit, ein wundervolles Abenteuer zu erleben?

Hallo, ich bin Webrianus aus Indonesien und suche noch einen Paten!

  • Mein Alter: 10 Jahre (14.02.2008)
  • Ich lebe bei: den Eltern
  • Ich mag: Fußball

Wenn du einen Vorschlag für ein Patenkind von uns erhalten möchtest, schicken wir dir gerne eine unverbindliche Empfehlung per E-Mail oder Post zu.

Transparenzpreis World Vision: Spiegel Online 2014

Hast du individuelle Wünsche, ein spezielles Anliegen oder noch Fragen zur Patenschaft? Wir helfen dir gerne weiter: Du erreichst unseren Paten- und Spenderservice von Montag bis Freitag von 8.00 bis 20.00 Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800–0102022.

"Lieber Pate, wie geht es dir? Mir geht es gut!"

Geteilte Freude ist doppelte Freude

Nachhaltig das Leben der Kinder zu verbessern, damit sie auf eigenen Beinen stehen und ihr Leben erfolgreich gestalten können, das ist die Kraft der Patenschaft. Dank der Berichte der World Vision Mitarbeiter vor Ort können sich die Paten jederzeit an den Fortschritten erfreuen, werden aber auch über bevorstehende Herausforderungen oder gar Rückschläge informiert. Besonders spannend für beide Seiten ist der Austausch per Brief oder E-Mail: Der Kontakt zu ihren Paten motiviert die Kinder nachweislich, sich in der Schule anzustrengen. 

Immer mehr Paten verfolgen aber nicht mehr das wundervolle Abenteuer nur vor dem Computer: Sie besuchen ihr Patenkind vor Ort. Ein solcher Besuch löst immer große Begeisterung im Dorf aus und bleibt für alle, vor allem für Pate und Kind, ein unvergesslicher Höhepunkt in dem wundervollen Abenteuer Kinderpatenschaft.

Patin Tine hat ihr Patenkind in Ghana besucht

Wir waren ganz schön aufgeregt

Tine hat ihr Patenkind Augustine besucht – und macht sich ein Bild von den Fortschritten:

"Jedes Mal, wenn ein Brief oder eine E-Mail aus Ghana kommt, ist die Aufregung in unserer Familie groß: Was gibt es Neues von unserem Patenkind Augustine, von seiner Familie, aus seinem Dorf? Eines Tages war es dann soweit: Ich nahm an einer Patenreise nach Ghana teil, um hautnah zu erleben, wie sich das Leben in Diaso, der Heimat von Augustine, durch meine Spende und die vieler anderer Paten bei World Vision verbessert hat."

Lest hier mehr über ihre Reise und ihre Eindrücke aus dem Projektgebiet. 

Patin Tine in Ghana
Es ist unglaublich, mit wie viel Engagement und Effektivität die World Vision Mitarbeiter vor Ort den Menschen hier helfen. Da ist jeder Cent, den wir Paten spenden, bestens angelegt.
Tine (42), Patin von Augustine aus Ghana