Prominente wie Peter Maffay engagieren sich

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich

„Verantwortung übernehmen“ - Rockstar besucht World Vision-Projekte

Seit mehr als 40 Jahren steht der Name Peter Maffay für erfolgreiche deutschsprachige Rockmusik. Schon in den 70er Jahren war dem in Rumänien geborenen und in Deutschland aufgewachsenen Musiker jedoch klar, dass er als Prominenter Verantwortung trägt und sich zu wichtigen gesellschaftlichen Fragen äußern will. So engagierte sich Maffay in der Friedensbewegung, im Umweltschutz und gegen Fremdenfeindlichkeit. Seit über 30 Jahren setzt sich Peter Maffay auch mit Patenschaften bei World Vision für eine bessere Welt für Kinder ein. Um ein Regional-Entwicklungsprojekt von World Vision zu besuchen und sich vor Ort ein Bild über die Arbeit zu machen, reiste er unter anderem nach Malawi. „Kinder können sich die Umstände, in die sie hineingeboren werden, nicht aussuchen“, so Maffay über sein Engagement. „Mit meiner Kinderpatenschaft kann ich dazu beitragen, dass wenigstens ein Kind die medizinische Versorgung, Ernährung und Schulbildung bekommt, die für uns in Deutschland so selbstverständlich geworden ist.“

Peter Maffay bereiste während seines langjährigen Engagements verschiedene Projekte von World Vision, um sich immer wieder für Kinder stark zu machen.

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

Peter Maffay zeigt wie Patenschaft wirkt

"Ein Leben begleiten und dabei zu sein, wenn Kinderträume wahr werden"

Mehr in unserer Bildergalerie:

Ein weiteren Eindruck vom umfassenden Engagement von Peter Maffay erhalten Sie in unserer Bildergalerie - sei es, dass er das Patenkind Vija in Bangladesh besucht, als auch die Existenzgründerin, Ranjana, die sich mit einem Kleinkredit von World Vision eine bessere Zukunft aufbauen konnte und hierdurch ihre Familie besser versorgen kann. 

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

"Ich bin heute richtig glücklich.", sagt Ranjana, die als Existenzgründerin einen Kleinkredit von World Vision bekam und deshalb ihre Hühnerfarm erweitern konnte.

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

Ranjanas Hühnerfarm wuchs innerhalb eines Jahres von 100 auf 500 Hühner an. Ihr Mann verkauft einige der Tiere wöchentlich auf dem Markt. Heute kann Ranjana besser für ihre Kinder sorgen und ist stolz auf den Erfolg ihrer Arbeit.

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

Kinder wie Vija möchten noch träumen.

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

Peter Maffay in Malawi

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

Peter Maffay in Malawi

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

Peter Maffay in Malawi

Prominente wie Peter Maffay engagieren sich für World Vision.

Peter Maffay in Malawi