Mutter mit Tochter zwischen Orangenbäumen in Kenia

Gute Geschenke tragen viele Früchte

Zum Frühlingsbeginn Zukunft schenken

Das erste Grün sprießt, die Tiere werden wieder munter und die Tage länger – im Frühjahr erwacht die Natur zu neuem Leben. Eine Zeit, in der auch die Menschen in unseren Projekten wieder die Arbeit auf den Feldern aufnehmen wollen oder sich um ihre Tierzucht kümmern könnten. Oft fehlen ihnen jedoch die Mittel dazu. Helfen Sie mit einem Guten Geschenk, dass dieser Frühling für viele Menschen in Not zu einer Zeit des Aufbruchs und der Hoffnung wird.

Obstbäume: Früchte für ein gesundes Leben

Pflanzen Sie einen Baum in Peru und Ihr Gutes Geschenk trägt Früchte! Sie unterstützen die Wiederaufforstung oder helfen einer Familie, sich mit vitaminreichem Obst besser zu ernähren. Häufig wird beides gleichzeitig möglich. Darüber hinaus ist der Obstverkauf auf dem lokalen Markt eine interessante Einnahmequelle.

Junge mit Zitrone in Peru
Junge mit Familie im Obstgarten in Peru

„Früher sprach Luis nicht und weinte viel. Er war mangelernährt,“ erzählt Sonia, 29 Jahre, aus Peru. Heute baut sie in ihrem kleinen Garten Gemüse an und hat einige Obstbäume. Sie hat viel über abwechslungsreiche Ernährung und Vitamine gelernt. Ihr Sohn Luis, 3 Jahre, ist heute ein aktiver Junge, der sich gerne mit der Familie im Garten aufhält.

Meine größte Freude ist es, zu sehen, dass mein Kind gesund ist.
Sonia, 29 Jahre, Mutter aus Peru
Junge aus Peru mit Äpfeln

Die Kinder in Washingtons Familie essen jeden Tag Gemüse und Früchte. Besonders gut schmecken dem Elfjährigen aus Peru Äpfel.

Junge zwischen Papaya-Bäumen

José liebt die großen, vitaminreichen Papayas, die seine Familie anbaut.

Luis mit einem Ei in der Hand

Und Luis aus Peru? Seine Familie hat außer dem Garten, der die Familie mit Obst und Gemüse versorgt, auch Hühner. Der Dreijährige weiß, wie gut Eier schmecken und sammelt sie gerne ein.

Helfen auch Sie mit einem Guten Geschenk einer Familie in Not! Wie das funktioniert? Sie entscheiden sich für ein Geschenk aus unserer großen Auswahl, das Sie spenden möchten, wie zum Beispiel einen Obstbaum oder ein Huhn, ein Mittagessen oder einen Gemüsegarten, und in einem anderen Land trifft dieses Geschenk auf Menschen, die dadurch neue Hoffnung für ihr Leben schöpfen können. Es hilft ihnen dabei, sich eines Tages selbst helfen zu können.

Das Gute Geschenk Grußkarte und Urkunde

Doppelt Freude schenken

So wie der Setzling eines Fruchtbaums bei guter Pflege wächst und gedeiht und viele gesunde Früchte trägt, trägt auch Ihr Gutes Geschenk im Leben eines Menschen in Not Früchte und schenkt Zukunft.

Zudem machen Sie einem lieben Menschen, in dessen Namen Sie ein Gutes Geschenk gespendet haben, mit einer schönen Urkunde oder einer persönlichen Grußkarte eine Freude.

Luis aus Peru hat das Glück, gesund aufwachsen zu können. Neben den Obstbäumen gibt es in seiner Familie auch Hühner, die Eltern und Kinder mit Eiern und Fleisch versorgen. Hahn und Hennen sind ebenfalls ein Gutes Geschenk, das es Menschen in unseren Projekten ermöglicht, eine Hühnerzucht aufzubauen und sich ihre Ernährungslage zu stabilisieren und zusätzlich nachhaltig ein Einkommen zu erwirtschaften.

Ein Hahn, viele Hennen und noch mehr Eier

Junge mit Hühnern in Kambodscha

In Kambodscha helfen die Hühner dieser Familie, dass ihre Kinder genug zu essen haben. Levy ist neun Jahre alt und er versorgt die Hennen gerne: füttern, den Stall reinigen und manchmal einfach ein bisschen mit ihnen spielen. Wenn Levy mit dem Futter kommt, rennen die Tiere alle eilig herbei. Die Hühnerzucht ist eine nachhaltige Einkommensquelle für Levys Familie: Eier, die die Familie nicht selbst verbraucht, kann sie verkaufen und das Geld für den Lebensunterhalt verwenden.

Gemüsegarten: gesunde Vitamine für die ganze Familie

Junge im Gemüsegarten in Simbabwe

Patrick ist fünf Jahre alt. Er ist gerne im Garten seiner Eltern in Simbabwe. Hier wachsen Tomaten, Kohl und viele andere Gemüsesorten. Durch den Gemüsegarten ist immer genug zu essen da und es kommt abwechslungsreiche und vitaminhaltige Kost auf den Tisch. Was die Familie nicht selbst verzehrt, verkauft sie auf dem Markt und hat dadurch ein zuverlässiges Einkommen, von dem auch die Schulgebühren mit bezahlt werden können.

Mit dem Fahrrad zum Brunnen

Sinnvoll schenken: Fahrrad

Der 8-jährige Maganga freut sich riesig über sein neues Fahrrad. Den Weg zum Brunnen kann Maganga nun mit dem Fahrrad zurücklegen, um früh morgens für sich und seine Familie die Kanister mit sauberem Trinkwasser zu füllen. Das spart Zeit und Kraft. Denn Maganga möchte nicht zu spät zum Unterricht kommen: „Ich liebe mein Fahrrad und fahre damit gerne zur Schule.“ Für viele Kinder in Entwicklungsländern ermöglichen Fahrräder Zugang zu Bildung.

Machen auch Sie mit und verschenken Sie ein Gutes Geschenk an Menschen, die Ihre Hilfe brauchen. Ein Gutes Geschenk ist für Kinder oder auch ganze Familien der erste Schritt in eine bessere Zukunft.

Weitere Ideen für Ihr Gutes Geschenk