Geteilte Freude ist doppelte Freude

Einfach dreifach helfen

Freunde fragen, Paten werben:

Lass auch andere das wundervolle Abenteuer erleben!

Trotz über 3 Millionen Paten weltweit gibt es immer noch viele Kinder, die auf einen Paten hoffen, der ihnen, ihrer Familie und ihrem ganzen Dorf ein besseres Leben ermöglicht. Für diese Kinder kannst du dich engagieren, indem du Freunde, Verwandte und Bekannte für eine Kinderpatenschaft bei World Vision gewinnst.

Manche kennen diese Art der Spende noch nicht und du kannst dein Wissen und deine Erfahrungen mit ihnen Teilen. Vielleicht hast du schon jemanden aus deinem Bekanntenkreis im Kopf, der Interesse an einer Kinderpatenschaft hätte? Folge einfach unseren 4 Schritten:

Anmelden

1. Anmelden

Melde dich in deinem Mein World Vision an. Nur, wenn du angemeldet bist können wir dich bei einer Übernahme informieren.

Link kopieren

2. Empfehlen

Mit nur einem Klick den Link kopieren und per E-Mail, WhatsApp oder Facebook teilen oder auf das jeweilige Symbol klicken.

Informationen

3. Informieren

Über den Link erhalten deine Freunde Informationen über Kinderpatenschaften und können auch direkt eine abschließen.

Freude teilen

4. Einfach Freude teilen

Sobald die Patenschaft übernommen wurde, seid ihr beide Teil des Erlebnis Patenschaft. Nun verändert ihr gemeinsam die Welt und könnt euch über eure Erlebnisse austauschen.

Patenschaft

 

 

Weiterempfehlen zahlt sich aus:

Ein Kind, eine Familie, eine ganze Gemeinde freuen sich!

Die Vorteile einer World Vision-Kinderpatenschaft sind die besten Gründe für deine Empfehlung:

  • Einfach dreifach: Mit einem kleinem Beitrag kann jeder Einzelne ganz einfach dreifach helfen: neben einem Kind wird auch dessen Familie und die ganze Region nachhaltig unterstützen.
  • Verbindend: Freude verbindet - bei einer Kinderpatenschaft sogar in einem fernem, vielleicht unbekanntem Land. Und über unser echtes soziales Netzwerk Mein World Vision bist du trotz der Ferne ganz dicht dran. Hier erhältst du Bilder, Videos, Infos zur Entwicklung deines Patenkindes sowie Infos rund um das Projekt, die Menschen und das Land und kannst deinem Patenkind schreiben.
  • Ausgezeichnet sicher: Dein Beitrag kommt an. Wir wurden für unser wirkungsvolles und transparentes Handeln ausgezeichnet: 85,2% deiner Spende kommt im Projekt an. Hier kannst du dich darüber noch genauer informieren.
  • Nachhaltig: Seit 40 Jahren verfolgen wir das langfristige Ziel der Hilfe zur Selbsthilfe! Bleibende Verbesserungen im Leben bedürftiger Kinder sind nur möglich, wenn auch ihr Umfeld verändert wird. Die Hilfe einer World Vision-Kinderpatenschaft beschränkt sich daher nicht nur auf das Patenkind - auch die Familie und die Region des Kindes werden eingebunden.
FAQ

Häufige Fragen

Hier findest du Antworten auf häufig gestellte Fragen rund um das Programm „Freunde fragen – Paten werben“

Kontakt

Meld dich bei uns

Wenn du Tipps brauchst, hilft dir der Patenservice weiter.

Auch deine Freunde können sich gerne bei uns melden:

0800 – 0 10 20 22

oder per E-Mail patenservice@wveu.org

Eine Patenschaft für mich und meine Freunde

Patin Sabine mit Patenkindern und ihren Familien

Sabine Janzen mit Patenkindern und deren Familienangehörigen.

Patin Sabine Janzen hat zwei Patenkinder in Äthiopien, dennoch stimmt es sie traurig, dass noch so viele Kinder keinen Paten haben. „Das bewegt mich, mein Umfeld anzusprechen. Ich erzähle Freunden und Bekannten von meinen Patenschaften und wie diese mein Leben verändert haben." Auch im Rahmen einer Patengruppenreise, konnte Sabine Janzen dann nicht nur ihre Patenkinder Amerti und Dibora treffen, sondern auch die Patenkinder, die sie an ihre Freunde vermittelt hat: 
„Wie viel Freude es war, auch diese Kinder zu treffen! Die Herzlichkeit und Zuneigung, die mir diese Kinder und ihre Familien entgegenbrachten, werde ich immer in meinem Herzen tragen.“