Kinderpatenschaften gemeinsam Großes bewirken

Ich sehe was, was du nicht siehst

Patin Beate ermöglicht Praise eine bessere Zukunft. Damit die Träume des kleinen Mädchens in Erfüllung gehen können.

Eine Patenschaft für Kinder wie Praise schenkt Perspektiven

Viele Kinder in Simbabwe haben keinen Zugang zu Bildung. Sie müssen im Haushalt helfen oder ihre Familien können sich den Schulbesuch nicht leisten. Praise war früher jeden Tag mehrere Stunden unterwegs, um Wasser zu holen. Heute kann sie wieder einfach nur Kind sein und freut sich über jeden Tag, an dem sie zur Schule gehen kann. Beate ermöglicht durch ihre Hilfe, dass sich Praise ihren größten Traum erfüllen kann, selbst einmal Lehrerin zu werden.

 

Beate sorgt für ihr Patenkind praise

Wie Beate mit ihrer Patenschaft Praise, ihrer Familie und der gesamten Region hilft

Als Pate helfen Sie, die Lebensbedingungen der Kinder nachhaltig zu verbessern. So werden im Rahmen der Patenschafts-Projekte Brunnen gebaut, damit die Menschen Zugang zu sauberem Trinkwasser erhalten. Außerdem bekommt Ihr Patenkind medizinische Versorgung und Bildung. Die World Vision-Patenschaft hilft dreifach, dem Patenkind selbst, dessen Familie und der Dorfgemeinschaft. Denn nachhaltige Hilfe bedeutet Hilfe zur Selbsthilfe und bezieht immer auch die Region mit ein. 

Praise lebt ihren Traum: Sie darf in die Schule gehen
Kinderpatenschaft: ermögliche die Zukunft für dein Patenkind
Kinderpatenschaften: In die Gemeinschaft investieren

Die Patenschaft von Beate ist nachhaltig und bezieht das Umfeld mit ein

Beates Patenschaft bietet nicht nur Praise und ihrer Familie Unterstützung, sondern auch Perspektiven für die gesamte Dorfgemeinschaft. So konnte im Rahmen des Patenschafts-Projektes eine Krankenstation eingerichtet und ein Brunnen erbaut werden. Dadurch haben die Dorfbewohner nicht nur ärztliche Hilfe, sondern auch sauberes Wasser. Insbesondere die Kinder wie Praise freuen sich, denn sie müssen nicht mehr täglich vier Stunden laufen, um Wasser zu holen, sondern können zu Schule gehen.  

Beate begleitet Praise in die Zukunft und hält Kontakt zu ihr

Beate und Praise schreiben sich gegenseitig Briefe, in denen Praise von Ereignissen in der Schule, mit ihrer Familie und ihren Freunden erzählt. Beate wiederum berichtet ihr von dem Leben in Deutschland. Durch den Austausch ist Praise inzwischen ein Teil von Beates Familie geworden. Beate hat das Gefühl, ihr nah zu sein, obwohl sie tausende von Kilometern entfernt lebt.

Patenkind Praise in Simbabwe

Praise aus Simbabwe,

kleines Mädchen, große Ziele

Hallo, ich bin Melvin Misael aus Honduras und suche noch einen Paten!

  • Mein Alter: 10 Jahre (28.03.2008)
  • Ich lebe bei: den Eltern
  • Ich mag: Fußball

Wenn du einen Vorschlag für ein Patenkind von uns erhalten möchtest, schicken wir dir gerne eine unverbindliche Empfehlung per E-Mail oder Post zu.

Transparenzpreis World Vision: Spiegel Online 2014

Individuelle Wünsche, spezielle Anliegen oder Fragen zur Patenschaft? Gerne helfen wir dir weiter. Von Montag bis Freitag von 8-20 Uhr unter der kostenfreien Servicenummer 0800–0102022 ist unser Paten- und Spenderservice für dich da.

Praise steht in einem Feld

Seitdem World Vision in Praise Dorf gekommen ist, hat sich ihr Leben verändert

Praise spielt gemeinsam mit ihren Freunden

Jeden Nachmittag nach der Schule trifft sich Praise mit ihren Freunden

Die Kinder üben Weitsprung

Sie spielen gemeinsam und haben viel Spaß

Die Kinder springen Seil

Immer wenn man lautes Kinderlachen im Dorf hört, ist Praise nicht weit

Die Kinder spielen mit Seifenblasen

Am Anfang waren Praise und ihre Freunde noch skeptisch aber dann konnten sie nicht genug von den Seifenblasen bekommen

Entdecken Sie noch mehr Erfolgsgeschichten

Jeder Brief von meinem Patenkind
zaubert ein Lächeln in mein Gesicht

Transparenz als Gütesiegel

World Vision setzt die Patenschaftsbeiträge effizient und nachhaltig ein. Der besonders verantwortungsvolle Umgang mit Spenden wird durch das Siegel des Deutschen Zentralinstitutes für Soziale Fragen (DZI) bestätigt und wurde im Rahmen einer Spiegel Online Studie mit dem ersten Platz ausgezeichnet.

DZI Spendensiegel
Spiegel Transparenzpreis 2014 für World Vision

Warum World Vision?

Unschätzbar wertvoll und weltweit geschätzt: Unsere Erfahrung

World Vision unterstützt seit über 40 Jahren Kinder in Not. Wir sind mit lokalen Mitarbeitern direkt vor Ort. Die Bewohner von World Vision-Projekten werden von der Planung bis zum Projektabschluss aktiv und partnerschaftlich eingebunden. Denn: Hilfe zur Selbsthilfe ist der Weg, um Kindern und ihren Familien aus der Armut zu helfen.

41 Millionen Kindern konnte geholfen werden

Kinder zu verbesserten Lebensbedingungen geholfen

3, 3 Millionen Patenkinder bei World Vision

Patenkinder

44.000 Mitarbeiter in 99 Ländern

44.000 Mitarbeiter in 99 Ländern

Durchschnittliche Projektlaufzeit / Spenderbetreuung

Durchschnittliche Projektlaufzeit / Spenderbetreuung