DZI Spenden-Siegel
DZI Spenden-Kompass

Hallo, ich bin Loynes Sprian aus Tansania!
Deine Hilfe wird mein Leben verändern - und vielleicht auch Deins!
Ich heiße: Loynes Sprian
Meine Heimat: Tansania
Mein Alter: 8
Geburtstag: 21.1.2006
Ich mag: Fußball
Ich lebe bei: den Eltern
Landkarte
Schau', wie Deine Hilfe
bei mir und meinem
Dorf ankommt
Gesunde Ernährung
Sauberes Wasser
Ärztliche Behandlungen
Schulausbildung
So hilft uns World Vision im Bushangaro-Projekt in Tansania (Fotostrecke)
E-Mail, Brief, Besuch PAte mit Patenkind Kind mit Brief
"Ich habe Mariamu,
mein World Vision
Patenkind in Tansania
besucht und kann die
Organisation sehr
empfehlen."
Judith Rakers
(Moderatorin)

Sie möchten ein anderes Kind unterstützen?

 

Patenschaftsvorschlag per E-Mail oder Post


Wenn Sie einen Vorschlag für ein Patenkind von uns erhalten möchten, schicken
wir Ihnen gerne eine unverbindliche Empfehlung per E-Mail oder Post zu.
1 Euro Patenschaft

Als Pate erhalten Sie:

Ihre persönliche Patenschaftsmappe

Einen Vorstellungsbrief Ihres Patenkindes

innerhalb der ersten 8 Wochen nach Übernahme

Jährlich einen Kinderfortschrittsbericht mit aktuellem Video und Foto Ihres Patenkindes

Aktuelle Informationen aus dem Projektgebiet, in dem Ihr Patenkind lebt

Zweimal im Jahr unser Patenmagazin "Hilfe Direkt"

World VIsion auf Xing besuchen
Transparenzpreis 2010 DZI Spendensiegel Deutscher Spendenrat Aktion Deutschland Hilft
Hotline: 0800 - 0 10 20 22
Mo.-Fr. von 8:00 - 20:00 Uhr - kostenfrei


Spendenkonto:
Evangelische Kreditgenossenschaft,
Konto: 4000781, BLZ: 520 604 10
IBAN: DE91 5206 0410 0004 0007 81
BIC: GENODEF1EK1
Gläubiger-Identifikationsnummer:
DE19ZZZ00000150171

Newsletter abonnieren

World Vision im Netz

Speichern & Empfehlen

Keine vertragliche Bindung


Mit der Übernahme einer Kinderpatenschaft gehen Sie keine vertraglichen Verpflichtungen ein – den Patenschaftsbeitrag von 30 Euro zahlen Sie nur so lange Sie können und wollen. Kündigen können Sie jederzeit ohne Angabe von Gründen.

Ihre Hilfe ist steuerlich absetzbar


World Vision ist als gemeinnützig anerkannt – die Patenschaftsbeiträge sind also steuerlich absetzbar. Eine Sammelbestätigung erhalten Sie automatisch Ende Januar jeden Jahres.

Der Briefkontakt zu Ihrem Patenkind


Sie können Briefkontakt mit Ihrem Patenkind pflegen. Der Briefkontakt ist eine wundervolle Möglichkeit, das Kind und seine Umgebung besser kennenzulernen und zu verstehen.

Wenn Sie Ihr Patenkind besuchen möchten


Besuche beim Patenkind sind möglich, allerdings mit einigen Vorbereitungen verbunden. Sie sollten sich daher spätestens acht Wochen vor dem Besuch bei uns melden, damit wir das Notwendige organisieren können.

Vorzeitige Beendigung der Patenschaft


Wenn Sie die Patenschaft vorzeitig beenden müssen, läuft die Unterstützung für das Kind weiter, während wir versuchen, einen neuen Paten zu finden.

World Vision - eine weltweite Partnerschaft


World Vision ist ein christliches Kinderhilfswerk mit den Arbeitsschwerpunkten nachhaltige Entwicklungszusammenarbeit, humanitäre Hilfe und entwicklungspolitische Anwaltschaft. Wir unterstützen Kinder, Familien und ihr Umfeld im Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit. Als Christen unterschiedlicher Konfessionen helfen die Mitarbeiter von World Vision weltweit Menschen in Not, unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Nationalität. World Vision Deutschland ist Teil des weltweiten World Vision-Netzwerks, das in fast hundert Ländern aktiv ist.

Transparenzpreis für World Vision


Eine inzwischen anerkannte Größe in der Fachwelt ist der jährliche Transparenzpreis von PricewaterhouseCoopers. Gemeinsam mit Wissenschaftlern der Universität Göttingen untersucht die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, wie genau deutsche Spendenorganisationen über ihre Arbeit und die Verwendung der Mittel berichten.

Seit der Preis vergeben wird, erreichte World Vision Deutschland immer Top-Platzierungen und zählte auch 2012 zu den sieben Finalisten mit mehr als 97 von 100 erreichbaren Punkten.

Mit dieser hervorragenden Beurteilung bescheinigt die Jury World Vision Deutschland einen sehr transparenten Umgang mit Spendengeldern und eine offene Kommunikation mit seinen Paten und Spendern. Die Verleihung des Preises beruht vor allem auf der Analyse des Jahresberichtes der teilnehmenden Organisationen.

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser


World Vision wird auf verschiedenen Ebenen kontrolliert: Sowohl die Projekte und die verantwortlichen Partnerbüros in den Entwicklungsländern als auch World Vision Deutschland werden regelmäßig eingehenden sachlichen und finanziellen Prüfungen unterzogen. So soll die größtmögliche Wirkung und Wirtschaftlichkeit der Projektarbeit gewährleistet und eine sachgemäße Verwendung der Spendengelder sichergestellt werden.

Die Wirkung der eigenen Arbeit misst World Vision weltweit mit einem System von Indikatoren, die zeigen, wie sich die Lebensqualität der Bevölkerung und insbesondere der Kinder über die Jahre verändert hat. In Deutschland erfolgen externe Kontrollen durch Wirtschaftsprüfer, die Steuerbehörden sowie das Deutsche Zentralinstitut für soziale Fragen (DZI), das uns jährlich das Spendensiegel verleiht.

Judith Rakers empfiehlt World Vision


 

World Vision Projekt Kamwendo in Malawi


 

World Vision Projekt Bhaluka in Bangladesh


 

World Vision Projekt Ashuapa in Nicaragua


 

World Vision Projekt Karemo in Kenia

World Vision Projekt Bushangaro in Tansania