Eckes Granini unterstützt mit World Vision ein Agrarprojekt in Äthiopien.

Nachhaltigkeit in der Lieferkette: Eckes Granini

Unterstützung für ein Landwirtschafts-und Ernährungsprojekt in Äthiopien

Der Fruchtsaftproduzent Eckes-Granini unterstützt seit Mai 2015 ein Projekt von World Vision in Äthiopien, das zu seinem Kerngeschäft Fruchtsaftproduktion passt. Mit seinem Engagement möchte Eckes-Granini die Lebens- und Arbeitsbedingungen der lokalen Bevölkerung im Bereich Landwirtschaft und Ernährung verbessern. Denn Äthiopien ist eines der Länder, in denen Früchte geerntet werden, die das Unternehmen später weiterverarbeitet.

Eckes Granini unterstützt mit World Vision ein Agrarprojekt in Äthiopien
Eckes Granini unterstützt mit World Vision ein Agrarprojekt in Äthiopien

Gemeinsam mit World Vision will Eckes-Granini dazu beitragen, dass in der Region qualitativ hochwertige Agrarprodukte angebaut und dadurch die Kinder besser mit Vitaminen und Nährstoffen versorgt werden. Hierzu werden Kleingärten mit Bewässerungssystemen errichtet, und die Familien erhalten unter anderem landwirtschaftliche Geräte oder Saatgut. Zudem wird ihnen in Schulungen vermittelt, wie sie landwirtschaftliche Methoden effizient anwenden und ihren Kindern gesunde Mahlzeiten zubereiten.