Prominente wie Oliver Wnuk engagieren sich für World Vision

Ich bin Pate, bei World Vision, weil mich das Konzept so überzeugt: langfristig mit kleinen Beträgen etwas aufzubauen, da verpufft nichts. Ich kann sehen wo mein Geld landet - mehr Transparenz geht eigentlich nicht! Es geht mir wirklich unter die Haut, wenn ich einen Brief von meinem Patenkind bekomme; 1€ am Tag geben, das ist für viele in Deutschland echt kein Problem. Und ehrlich gesagt: wenn es mir mal schlecht geht, dann hätte ich auch gern Hilfe – so wie jeder von uns, oder? Oliver Wnuk
Prominente engagieren sich

"Ich bin Pate"

Schauspieler Oliver Wnuk engagiert sich für eine bessere Zukunft für Kinder.