Ehemaliges Patenkind mit Stoffhund, der ihn an die Paten aus Deutschland erinnert.

Artemio von den Philippinen

Vom Patenkind zum Dorfvorsteher

Seit mehr als 30 Jahren schon bewahrt Artemio einen kleinen, braunen Stoffhund wie einen Schatz auf. Das Stofftier ist eine Erinnerung an seine Paten aus Deutschland. „Dieses Stofftier erinnert mich an meine Kindheit“, erzählt er. „Damals hat mich eine Familie aus einem weit entfernten Land unterstützt. Ich habe sie leider nie getroffen.“

Heute ist Artemio 37 Jahre alt und arbeitet als Vorsteher seines barangay, seines Dorfes, mit World Vision zusammen. Er ist stolz darauf, ein Patenkind gewesen zu sein. „Als ich ein Kind war, haben wir uns immer auf die Aktivitäten gefreut, die von World Vision organisiert wurden“, erinnert er sich. „Zum Beispiel haben wir gemeinsam mit Kindern aus anderen Dörfern an Kinderkongressen teilgenommen und voneinander gelernt. Aber am allerwichtigsten war die Hilfe, die meine Familie und ich von World Vision für meine Schulbildung bekommen haben. Ohne diese Hilfe wäre ich niemals Dorfvorsteher geworden“, sagt Artemio mit Bestimmtheit.

Reisfelder auf den Philippinen

Artemio ist zu einem engagierten lokalen Partner von World Vision geworden, und sein barangay ist Teil eines Regionalentwicklungsprojekts. „Als World Vision-Mitarbeiter mich fragten, ob mein Dorf an einem World Vision Projekt teilnehmen möchte, habe ich keine Sekunde gezögert. Schließlich weiß ich, wie World Vision arbeitet, und dass sie hier sind, um den Bedürftigsten zu helfen.“

Artemio setzt sich besonders für das Wohlergehen der Kinder in seinem Dorf ein: „Ich war selber einmal ein Patenkind. Ich wünsche mir, dass jedes Patenkind in meinem Dorf sich so fühlt wie ich damals. Jedes Kind hat das Recht auf ein gutes Leben.“

Sein Engagement ist nicht immer einfach. Erst vor kurzem musste sein Dorf gegen Überflutungen kämpfen, als ein Taifun im Oktober 2012 die Philippinen traf. Artemio arbeitete eng mit World Vision zusammen, um die Nothilfe zu koordinieren. „Für mich ist es nun Zeit zurückzugeben. Mir wurde von World Vision geholfen; nun helfe ich anderen“, sagt er bescheiden.

Ihr Patenkind finden

Wo möchten Sie helfen?

Patenkind mit bestimmtem
Geburtstag finden: