World Vision Kuratoriumsmitglied: Dr. Maria Flachsbarth
Mädchen und Jungen den Zugang zu Bildung zu verwehren, heißt, ihnen ein elementares Menschenrecht vorzuenthalten. Noch immer sterben täglich tausende Kinder an Krankheiten, die geheilt werden könnten. Zusätzlich hat die Corona-Pandemie die Situation weiter verschlechtert. Besonders Mädchen sind die Leidtragenden. Ihr Leben durch die Unterstützung von World Vision nachhaltig zu verbessern, ist mir ein Herzensanliegen.
Dr. Maria Flachsbarth