Tshitshi Madabe, Simbabwe

Projektpatenschaften von PM International

Icon Wasser

65 % der Familien haben keinen Zugang zu sauberem Wasser *

Icon Sanitäranlagen

60 % der Familien können keine sanitären Anlagen nutzen *

Icon Kinder

Viele Kinder sterben vor ihrem 5. Lebensjahr *

*Die Angaben beziehen sich auf den Projektstart 2019.

 

Das Projekt liegt in einer der trockensten und heißesten Regionen Simbabwes. Weil nur 35 % der Familien sauberes Wasser haben und lediglich 40 % sanitäre Anlagen nutzen können, verbreiten sich Infektionen und lebensgefährliche Durchfallerkrankungen. Viele Kinder sterben, bevor sie ihren fünften Geburtstag feiern können. Der Klimawandel macht sich abwechselnd durch Dürreperioden und Dauerregen bemerkbar und verhindert eine nachhaltige Landwirtschaft. Fast die Hälfte der Familien in Tshitshi Madabe kann ihre Kinder nicht ausreichend ernähren und lebt in Armut. Mit Unterstützung der Patinnen und Paten wollen wir die Lebensbedingungen der Kinder und Familien verbessern, vor allem in den Bereichen Landwirtschaft und Ernährung, Wasser und Hygiene und Kinderschutz und -rechte . 

Schwerpunkte unserer Arbeit

Projektpatenschaft Tshitshi Madabe

Landwirtschaft & Ernährung

In dieser sehr trockenen Region in Simbabwe ernten die Bauern viel zu wenig. Durch den Klimawandel verursachte und anhaltende Dürren und Dauerregen sorgen für Ernteverluste. So leiden die Kinder hier immer wieder an Hunger und viele von ihnen sind unterernährt.

So hilft World Vision

  • Schulung der Kleinbauern zum umweltschonenden und effizienten Anbau und Lagerung
  • Einführung von klimatisch angepasstem Saatgut und Gemüse
  • Aufbau und Förderung der Tierzucht zur besseren Ernährung
  • Schulung der Mütter in gesunder Ernährung
     
Projektpatenschaft Tshitshi Madabe

Wasser & Hygiene

Die Familien müssen weite Strecken zurücklegen, um an Wasser zu kommen. Oft nutzen sie verschmutztes Wasser, das sie krank macht. Da es kaum Latrinen gibt, verbreiten sich Infektionskrankheiten schneller. Vor allem kleine Kinder leiden an Durchfall.

So hilft World Vision

  • Bau von neuen Brunnen und Instandsetzung von Wasserentnahmestellen
  • Unterstützung der Familien beim Bau von Latrinen
  • Hygieneschulungen für Familien
  • Befähigung der lokalen Regierung, die Familien mit Brunnen und Latrinen zu unterstützen
Projektpatenschaft Tshitshi Madabe

Kinderschutz & -rechte

Viele Eltern können nicht für die gesunde körperliche und seelische Entwicklung ihrer Kinder sorgen und sie z. B. vor Gewalt und Missbrauch schützen. World Vision bestärkt die Familien und Erziehungsberechtigten darin, die Rechte der Kinder zu schützen.

So hilft World Vision

  • Unterstützung der Geburtenregistrierung für leichteren Zugang zu Bildung
  • Kinder bestärken Verletzungen ihrer Rechte anzuzeigen
  • Schulung der Familien zu Erziehungsmethoden und Kinderrechten
  • Schüler lernen in Kinderklubs, sich selbst für ihre Rechte einzusetzen

Hello, I am Gilson from Simbabwe and I am looking for a sponsor!

  • My age: 12 years (16.10.2008)
  • I live with: bei den Großeltern
  • I like: Fußball

Wie wir arbeiten

Projekt Tshitshi Madabe
Projekt Tshitshi Madabe
Projekt Tshitshi Madabe

World Vision hat über die Jahre wichtige Erfahrungen gesammelt. Wir wissen, dass unsere Arbeit nur erfolgreich sein kann, wenn wir die Kinder und Familien in unseren Projekten eng in alle Prozesse einbeziehen. Gemeinsam überlegen wir zu Beginn: Was sind die größten Probleme vor Ort? In welchen Bereichen fangen wir an? Die Entscheidungen trifft ein Komitee, das sich aus den gewählten Vertreterinnen und Vertretern der Bewohner, den World Vision-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und anderen Partnern vor Ort zusammensetzt. Im Laufe der Zeit übernehmen die Familien mehr und mehr Verantwortung, damit sie die Entwicklung ihrer Region eines Tages – in der Regel nach ca. zehn bis zwölf Jahren – ohne World Vision weiterführen können. Um das zu erreichen, vermitteln wir den Menschen, wie sie sich bei Behörden erfolgreich für die Rechte ihrer Kinder einsetzen und staatliche Unterstützung einfordern können.

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe

Vor Ort aktiv seit 1986.

Ihre Hilfe wirkt!

Alle Infos zur Projektübergabe in Chipinge, Simbabwe

Das ist mein Patenkind Praise

Sie ist sieben Jahre alt und geht sehr gerne zur Schule. Früher war daran nicht zu denken.