Avocado-Salat aus eSwatani

Hier findest du das Rezept

Patenkind Ezechiel präsentiert stolz einen Korb voll mit Avocados. Ezechiel lebt zusammen mit seinen Eltern und fünf Geschwistern.

Im Jahr 2011 erhielten sie eine Schulung zum richtigen Anbau von Bananen und Avocados. World Vision hat ihnen somit geholfen, eine Einkommensmöglichkeit zu finden, indem sie ausgebildet wurden, effektive Landwirtschaft zu betreiben, auch wenn das zur Verfügung stehende Land klein ist. So kann die Familie sich selbst ausgewogener ernähren und den Überschuss verkaufen.

Auch erhielt Ezechiel neue Schuhe und Kleidung für den Besuch der Schule und diese besucht er echt gerne.

Avocado-Salat aus eSwatini

Zutaten (für 4 Personen):

2 große reife Avocados würfeln
3 EL Zitronensaft 
1 TL Ingwer, frisch gerieben
½ TL Salz 
½ Tasse zerkleinerte Erdnüsse
Radieschen, in dünne Scheiben schneiden

Zubereitung (10 Min Vorbereitungszeit, 20 Min Ruhezeit):

  1. Den Zitronensaft, Ingwer und Salz in einer Schüssel vermischen.
  2. Die gewürfelte Avocado hinzufügen und vermengen.
  3. Bei Raumtemperatur ca. 20 Minuten ziehen lassen.
  4. Die zerkleinerten Erdnüsse und die Radieschen dazugeben und servieren.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Das könnte dich auch interessieren

Patenreise nach Eswatini

Eine Reise voller Lebensfreude

Saatgut: 80 €

Mit Saatgut schenkst du Familien in Bangladesch vielseitige Ernten und gesunde Ernährung.