2018-18-01-PM Gala Rebound Niedecken

Wolfgang Niedecken setzt sich für Kindersoldaten ein

Charity-Gala in Köln mit Wolfgang Niedecken

Moderatorin Ulrike von der Groeben führt durch Jubiläumsabend für Projekt „Rebound“

Pressemitteilung, 18.01.2018

World Vision und Wolfgang Niedecken veranstalten einen besonderen Abend im Köln Marriott Hotel. Der Frontmann der Gruppe BAP und die internationale Kinderhilfsorganisation feiern am 17. Februar das 10jährige Jubiläum ihres gemeinsamen Kindersoldatenprojektes „Rebound“.

Ehemaligen Kindersoldaten und zwangsprostituierten Mädchen ermöglicht „Rebound“ einen Neustart in ein ziviles Leben. Anfangs in Uganda, seit 2011 im Ost-Kongo vermittelt „Rebound“ betroffenen Kindern und Jugendlichen eine Berufsausbildung, Therapie und Zukunftsperspektive. „Wolfgang Niedecken wird an diesem Abend nicht nur durch die Geschichte des Projektes führen, sondern auch ein besonderes Konzert zusammen mit dem Musiker Martin Kälberer geben“, erklärt Eva Martin von World Vision, die die Veranstaltung organisiert. Zudem erwarten wir prominente Gäste aus Politik, Kultur und Gesellschaft. Unter anderem Thorsten Wingenfelder von der Band „Fury in the Slaughterhouse“, Ex-Fußballnationalspielerin Lira Alushi (Bajramaj) und die Schauspielerin Janine Kunze.“ Neben musikalischen und kulinarischen Highlights werden Informationen zum Projekt geboten.

Durch den Abend führt die RTL-Moderatorin Ulrike von der Groeben.

Als Teilnehmer für eine Diskussionsrunde zugesagt haben bereits: Georg Schmidt (Afrikabeauftragter des Auswärtigen Amtes), Simone Schlindwein (Buchautorin/Journalistin) und Ekkehardt Forberg (Friedensexperte WV).

Eintrittskarten zum Preis von 275 € (210 € gehen direkt als Spende an das Projekt „Rebound“) für die Veranstaltung können beim Kölner Marriott-Hotel bezogen werden. Kontakt: Entweder telefonisch unter 0221 – 94 22 25 623 oder unter: worldvision.cologne@marriott.com

Marriott International sieht soziale Verantwortung als Grundwert seiner Unternehmensphilosophie. Daher brauchte es keine langen Überlegungen, ob das Köln Marriott Hotel dieses Event mit der Bereitstellung seiner Räumlichkeiten unterstützt. Marriott’s Spirit-to-Serve Philosophie steht für das Engagement und Einsatz in der Gesellschaft, geprägt durch finanzielle Beiträge, Sachleistungen von Produkten und Dienstleistungen, aber vor allem durch den freiwilligen Service der Marriott Mitarbeiter weltweit.

ACHTUNG REDAKTIONEN: Wolfgang Niedecken sowie Vertreter von World Vision und Marriott Hotel Köln stehen für Interviews/Fotos zur Verfügung.

Bitte teilen Sie uns bis zum 13. Februar mit, ob VertreterInnen Ihrer Redaktion an der Veranstaltung teilnehmen werden. Interviewanfragen bezüglich Wolfgang Niedecken können nur im begrenzten Umfang berücksichtigt werden.

Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an: Carolin Reuber (Köln Marriott), Tel: 0221-94 222 5601, e-mail: carolin.reuber@marriott.com oder Dirk Bathe (World Vision), Tel: 0175-1879525, e-mail: Dirk.Bathe@wveu.org

KONTAKT
Sie erreichen die World Vision-Pressestelle unter Tel.: 06172-763-151, -156 oder via e-mail: presse@wveu.org

INFOS IM INTERNET
http://www.worldvision.de

World Vision finden Sie auch auf Facebook, Twitter, Xing und Youtube

2018-12-17 PM Dürre Äthiopien

World Vision Äthiopien: von Dürre betroffene Familie

Anhaltende Dürre zwingt tausende Mädchen in Äthiopien in die Frühverheiratung

Fünf Millionen Kinder benötigen nach wiederholtem Ausbleiben der Regenfälle dringend Hilfe

Pressmitteilung, Friedrichsdorf / Addis Abeba, 17.1.2018

Nach dem wiederholten Ausbleiben von Regenfällen in Äthiopien hat sich die Ernährungssituation in dem ostafrikanischen Land dramatisch verschlechtert. Nach Angaben der Kinderhilfsorganisation World Vision ist besonders das Leben und die Gesundheit von Kindern bedroht. Eine von FEWS-NET (Famine Early Warning System Network) veröffentlichte Frühwarnung und Analyse zur Nahrungsmittelunsicherheit deutet darauf hin, dass etwa 5,5 Millionen Menschen zwischen Februar und Mai 2018 dringend humanitäre Hilfe benötigen werden. Besonders betroffen sind die Bewohner in den südlichen und südöstlichen Regionen des Landes. Etwa 3,6 Millionen Kinder, schwangere Frauen und stillende Mütter sind stark unterernährt. Edward Brown, Direktor von World Vision Äthiopien beschreibt die Situation. "Bauern- und Hirtenfamilien berichten uns, dass die Ernte verdorrt und wertvolle Nutztiere gestorben sind. Kinder leiden darunter, dass sie die Schule verlassen und anstrengende Arbeit verrichten müssen, und junge Mädchen werden unter Druck gesetzt, Männer mit Geld zu heiraten.“

So wurde die 15-jährige Nejuma gezwungen, die Schule zu verlassen, weil ihre Familie kein Einkommen mehr für Essen, Schulmaterial oder Kleidung hatte. "Ich musste meine Mutter bei einigen Hausarbeiten unterstützen, weil mein Vater auf der Suche nach Arbeit war", sagt Nejuma. „Die Auswirkungen von Naturkatastrophen sind am schlimmsten für Mädchen. Sie werden aus Not von ihren Familien schon in jungen Jahren verheiratet, da es nicht mehr genug zu essen gibt“, so Brown. „Auch werden sie leicht Opfer von sexueller Ausbeutung.“

World Vision unterstützt die von der Dürre betroffenen Menschen, indem die Mitarbeiter vor Ort beim Bau von Brunnen, Wasserleitungen und -kanälen helfen, Landwirte bei der Versorgung des Viehs unterstützen und dürreresistente Samen verteilen. An Kinder, die in diesen Regionen leben, wird Schulmaterial ausgegeben und sie werden mit Hilfe von Schulessen versorgt. Kinder, die unter akuter Mangelernährung leiden, werden mit entsprechenden Maßnahmen behandelt. Mit Hilfe von lokalen, religiösen Führern und Regierungsvertretern konnten viele Ehen mit zu jungen Mädchen annulliert werden.

Insgesamt hat World Vision im vergangenen Jahr 1,25 Millionen Menschen mit sauberem Trinkwasser, Nahrungsmitteln, Bildung und Gesundheitsmaßnahmen unterstützt. World Vision appelliert an die internationale Gemeinschaft 12,7 Millionen US-Dollar für den Kampf gegen die Dürre in Äthiopien bereit zu stellen.

Südsudan: Zusammen den Frieden lernen

Erstellt von Dirk Bathe
Di, 01/09/2018 - 15:48

Neues Jahr - neue Väter

Erstellt von IrisManner
Mo, 01/08/2018 - 16:03

Ein gesünderes Jahr für Herach

Erstellt von IrisManner
Fr, 01/05/2018 - 13:28

Wie funktioniert eine Lebensmittelverteilung?

Erstellt von Dirk Bathe
Fr, 01/05/2018 - 11:57

Christian Schael und World Vision helfen gemeinsam.

Fonds Finanz

Christian Schael image

Christian Schael und World Vision helfen gemeinsam.

Jetzt gibt es einen besonders schönen Anlass zu schenken. Machen Sie mit nur einem Guten Geschenk zwei Personen eine Freude – und das Beste daran, Sie helfen damit in der Not. Spenden Sie im Namen eines lieben Menschen und unterstützen Sie damit die verantwortungsvolle Arbeit von World Vision.

DER CLOU

Jedes von Ihnen auf diesem Wege gespendete Geschenk wird von der Fonds Finanz verdoppelt – so werden beispielsweise aus einem Wasserfilter zwei!

SO EINFACH GEHT'S

  1. Gutes Geschenk auswählen,
  2. Urkunde oder Grußkarte auswählen,
  3. an einen Freund oder Familie schicken
  4. und damit gleichzeitig Bedürftigen vor Ort helfen.
Ihre Spenden
Bisher gespendet: 26.00 €
Von Fond Finanz auf 52.00 € verdoppelt
Christian Schael logo
World Vision das gute Geschenk Kinderpatenschaft Wasserfilter

Wasserfilter: 26 €

Kein sauberes Trinkwasser? Ein guter Wasserfilter kann hier für wenig Geld eine große Wirkung haben.

World Vision Fruchtbaum-Setzlinge

Fruchtbaumsetzlinge: 35 €

Mit einem Baum unterstützen Sie die Wiederaufforstung oder helfen einer Familie, sich mit gesundem Obst zu ernähren.

World Vision Das Gute Geschenk baby Start

Baby-Startpaket: 119 €

Neugeborenes und Mutter erhalten eine materielle Erstausstattung und medizinische Betreuung und Versorgung.

Die Apotheke im Garten

Erstellt von IrisManner
Do, 01/04/2018 - 15:16

Christoph Soetebeer und World Vision helfen gemeinsam.

Fonds Finanz

Christoph Soetebeer image

Christoph Soetebeer und World Vision helfen gemeinsam.

Jetzt gibt es einen besonders schönen Anlass zu schenken. Machen Sie mit nur einem Guten Geschenk zwei Personen eine Freude – und das Beste daran, Sie helfen damit in der Not. Spenden Sie im Namen eines lieben Menschen und unterstützen Sie damit die verantwortungsvolle Arbeit von World Vision.

DER CLOU

Jedes von Ihnen auf diesem Wege gespendete Geschenk wird von der Fonds Finanz verdoppelt – so werden beispielsweise aus einem Wasserfilter zwei!

SO EINFACH GEHT'S

  1. Gutes Geschenk auswählen,
  2. Urkunde oder Grußkarte auswählen,
  3. an einen Freund oder Familie schicken
  4. und damit gleichzeitig Bedürftigen vor Ort helfen.
Ihre Spenden
Bisher gespendet: 90.00 €
Von Fond Finanz auf 180.00 € verdoppelt
Christoph Soetebeer logo
World Vision das gute Geschenk Kinderpatenschaft 1 Hahn und 2 Hennen

Drei Moskitonetze: 30 €

Malaria ist in Afrika einer der häufigsten Todesursachen bei Kindern. Moskitonetze sichern einen gesunden Schlaf.

world Vision das gute geschenk kinderpatenschaft

Lernmaterial: 20 €

Mit Schulmaterial und Schulkleidung haben Mädchen und Jungen konkrete Zukunftsperspektiven.

World Vision das gute Geschenk Kinderpatenschaft Zwei Decken

Winterdecke: 35 €

Eine wärmende Decke ist ein Gutes Geschenk, um Menschen durch hartnäckige Winter zu helfen.

Christoph Soetebeer und World Vision helfen gemeinsam.

Fonds Finanz

Christoph Soetebeer image

Christoph Soetebeer und World Vision helfen gemeinsam.

Jetzt gibt es einen besonders schönen Anlass zu schenken. Machen Sie mit nur einem Guten Geschenk zwei Personen eine Freude – und das Beste daran, Sie helfen damit in der Not. Spenden Sie im Namen eines lieben Menschen und unterstützen Sie damit die verantwortungsvolle Arbeit von World Vision.

DER CLOU

Jedes von Ihnen auf diesem Wege gespendete Geschenk wird von der Fonds Finanz verdoppelt – so werden beispielsweise aus einem Wasserfilter zwei!

SO EINFACH GEHT'S

  1. Gutes Geschenk auswählen,
  2. Urkunde oder Grußkarte auswählen,
  3. an einen Freund oder Familie schicken
  4. und damit gleichzeitig Bedürftigen vor Ort helfen.
Ihre Spenden
Bisher gespendet: 0.00 €
Von Fond Finanz auf 0.00 € verdoppelt
Christoph Soetebeer logo
World Vision das gute Geschenk Kinderpatenschaft 1 Hahn und 2 Hennen

Drei Moskitonetze: 30 €

Malaria ist in Afrika einer der häufigsten Todesursachen bei Kindern. Moskitonetze sichern einen gesunden Schlaf.

world Vision das gute geschenk kinderpatenschaft

Lernmaterial: 20 €

Mit Schulmaterial und Schulkleidung haben Mädchen und Jungen konkrete Zukunftsperspektiven.

World Vision das gute Geschenk Kinderpatenschaft Zwei Decken

Winterdecke: 35 €

Eine wärmende Decke ist ein Gutes Geschenk, um Menschen durch hartnäckige Winter zu helfen.

Subscribe to