Meghan Markle engagiert sich für World Vision

Prominente wie Meghan Markle engagieren sich für World Vision

Meghan Markle ist eine US-amerikanische Schauspielerin, die vor allem durch ihre Rolle in der Fernsehserie „Suits" bekannt wurde. Seit 2016 unterstützt sie World Vision Kanada als „Global Ambassador". Auf einer Reise nach Ruanda konnte sie sich davon überzeugen, wie sauberes Trinkwasser das Leben von Kindern und ihren Familien verändert. Dort besuchte sie ein Schule und malte gemeinsam mit den Schülern Bilder mit Wasserfarben. Die Gemälde der Kinder über ihre Hoffnungen und Zukunft nahm Meghan Markle mit nach Kanada. Sie machte damit auf die Geschichten der Kinder aus Ruanda aufmerksam.

Eine beeindruckende Erfahrung

Es war ein beeindruckendes Erlebnis, das Wasser aus einer der Wasserquellen des Dorfes zu verwenden, um mit den Kindern Bilder über ihre Träume für ihre Zukunft zu malen. Ich habe gesehen, dass Wasser nicht nur eine Lebensquelle für die Gemeinschaft ist, sondern dass es auch eine Quelle für kreative Vorstellungskraft sein kann. Ich bin glücklich, dass ich ein Teil davon war.